Ingenieurpartnerschaft Oswald & Riediger

home       Energieberatung       Energieausweis       Gutachten       Immobilienanalyse       Planung u. Baubegleitung
Vor-Ort-Energieberatung vom Ingenieurteam

Bei der vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) geförderten Vor-Ort-Beratung, handelt es sich um eine unabhängige und kompetente Beratung, die individuell auf Ihr Wohngebäude abgestimmt ist.

Umfang

Die Vor-Ort-Beratung umfasst die Aufnahme des Gebäudes hinsichtlich der Gebäudehülle und der Anlagentechnik. Im Rahmen der Ausarbeitung werden unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit geeignete Maßnahmen zur Energieeinsparung erarbeitet, sowie Einsatzmöglichkeiten erneuerbarer Energien dargestellt.

Gegenstand der Förderung

Eine von dem BAFA geförderte Vor-Ort-Energieberatung kann für Wohngebäude, deren  Bauantrag bzw. die Bauanzeige vor dem 31.12.1994 gestellt  wurde. Die Gebäudehülle darf nicht aufgrund späterer Baugenehmigungen zu mehr als 50 % verändert worden sein. Außerdem muss mehr als die Hälfte der Gebäudefläche zu ständigen Wohnzwecken genutzt werden.

Antragsberechtigte

Als Gebäudeeigentümer können eine von dem BAFA geförderte Vor-Ort-Beratung in Anspruch nehmen:
Natürliche Personen - rechtlich selbständige Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft einschließlich der Wohnungswirtschaft sowie Betriebe des Agrarbereichs - juristische Personen und sonstige Einrichtungen, sofern diese gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Zwecke verfolgen.
Wohnungseigentümer können dann eine Vor Ort Beratung in Anspruch nehmen, wenn diese sich auf das gesamte Gebäude bezieht.

Art und Höhe der Förderung

Die Förderung besteht aus einem nicht rückzahlbaren Zuschuss zu dem in Rechnung gestellten Beratungshonorar. Die Höhe des Zuschusses beträgt für Ein- und Zweifamilienhäuser 300,- € und ab drei Wohneinheiten 360,- €.

Zusätzliche Fördermöglichkeiten

Bei einer Integration von Hinweisen zur Stromeinsparung kann zusätzlich ein Zuschuss von 50 Euro beantragt werden. 
Thermograpieaufnahmen (Wärmebild) und Blower-Door-Messungen können im Zuge einer Vor-Ort-Beratung je mit bis zu 100 Euro gefördert werden.
 

Die Zuschüsse werden als Projektförderung in Form von Anteilsfinanzierungen gewährt.

Gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Wir sind auch überregional, nicht nur im Raum München tätig. Für Fragen und Informationen treten Sie mit uns in Kontakt.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle  www.bafa.de


home              Download              Links              Kontakt              Das Team              Referenzen